CAREERSCAREER ADVICE

Ein Tag im Leben eines Finanzanalysten

Hier ist eine Beschreibung eines Tages im Leben eines Junior-Finanzanalysten.

Zu den strengeren, aber lohnenderen Karrieremöglichkeiten in der Finanzdienstleistungsbranche gehört die eines Finanzanalysten. Aber was genau macht ein Finanzanalyst im Alltag? Die Antwort auf diese Frage hängt weitgehend von der Erfahrung des Analytikers ab.

DIE ZENTRALEN THESEN

  • Finanzanalysten können viele Stunden arbeiten und im Allgemeinen entweder an der Aktualisierung von Research- und Finanzmodellen oder an der Vernetzung arbeiten.
  • Junior-Finanzanalysten verfügen in der Regel über weniger als drei Jahre Erfahrung und verbringen einen Großteil ihrer Zeit damit, Informationen zusammenzustellen und Finanzmodelle zu aktualisieren.
  • Senior Analysten, diejenigen mit drei oder mehr Jahren Erfahrung, verbringen einen Großteil ihrer Zeit damit, ihre Arbeit zu überprüfen, Anlagemeinungen zu entwickeln und sich mit Kunden zu vernetzen.
  • Das Auf und Ab der täglichen Aktivitäten eines Analysten hängt von Faktoren wie dem Gewinnkalender, dem Marketingkalender des Senior-Analysten und davon ab, ob Forschungsprojekte im Gange sind oder nicht.

Während jüngere Analysten dazu neigen, viel Daten zu sammeln, Finanzmodelle zu erstellen und Tabellenkalkulationen zu pflegen, verbringen ältere Analysten eher Zeit damit, Anlagethesen zu entwickeln, mit Unternehmensführungsteams und anderen Investoren zu sprechen und Ideen zu vermarkten (wenn sie auf dem Markt sind). -Seite). Schauen wir uns einen Tag im Leben eines Junior- und Senior-Finanzanalysten genauer an.

Junior Analyst: 0-3 Jahre Erfahrung

In den ersten Jahren der Karriere eines Finanzanalysten verbringen sie den Großteil ihrer Zeit damit, relevante Daten zu sammeln, Vergleichstabellen und Finanzmodelle zu aktualisieren und relevante Nachrichten und Branchenpublikationen zu lesen. Ziel dieser Aktivitäten ist es, ein solides Grundverständnis für ein bestimmtes Geschäft, einen Sektor oder eine Branche zu entwickeln.

Darüber hinaus widmen viele jüngere Analysten einen Teil ihrer Zeit dem Studium für Berufs- und Lizenzprüfungen, wie z. B. die Prüfungen zum Chartered Financial Analyst (CFA) und die Lizenzen der Serien 7 und 63. Während die Positionstitel von Unternehmen zu Unternehmen variieren, wird der Titel "Junior Analyst" im Allgemeinen verwendet, um einen Finanzanalysten zu beschreiben, der weniger als drei Jahre Erfahrung hat.

Senior Analyst: 3+ Jahre Erfahrung

Sobald ein Junior-Analyst ein gewisses Maß an Branchenexpertise erreicht und ein einigermaßen starkes Kontaktnetzwerk aufgebaut hat, entwickelt sich seine berufliche Verantwortung dahin, Daten zur Entwicklung einer Anlagemeinung zu verwenden. Darüber hinaus verbringt ein Senior Analyst viel Zeit damit, Beziehungen zu Branchen- und Unternehmenskontakten aufzubauen und die Arbeit des Teams zu vermarkten. Mentoring ist auch ein wichtiger Bestandteil der täglichen Verantwortung eines Senior Analysten.

Trotz der unterschiedlichen beruflichen Verantwortlichkeiten von Junior- und Senior-Analysten gibt es Ähnlichkeiten in den Abläufen ihrer Zeit. Hier präsentieren wir Ihnen einen Tag im Leben eines Finanzanalysten.

Ein Tag im Leben eines Finanzanalysten

Die 5:30 Uhr Relevante Nachrichten überprüfenJunior- und Senior-Analyst: Überprüfen Sie die Nachrichten, um zu sehen, ob es über Nacht Pressemitteilungen im Zusammenhang mit dem Berichterstattungsuniversum des Teams oder marktbewegende Ereignisse gegeben hat.

Die 6:00 Uhr Feuer löschenJunior-Analyst: Wenn das Band relevante Neuigkeiten enthält, würde ein Junior-Analyst normalerweise den Senior-Analysten benachrichtigen, zusätzlich zur Aktualisierung relevanter Datendateien und Tabellenkalkulationen.

Senior Analyst: Wenn es Neuigkeiten auf dem Band gibt, bestimmt der Senior Analyst, ob dies die Anlagemeinungen des Analysten beeinflusst oder nicht und wie viel mit diesen Nachrichten zu tun ist. Wenn es keine Neuigkeiten auf dem Band gibt, kann der Morgen des leitenden Analysten ein Gespräch bei der morgendlichen Besprechung des Unternehmens oder ein Treffen mit institutionellen Kunden oder Mitgliedern des Managementteams eines Unternehmens beinhalten.

Die morgendlichen Treffen um 7:00 UhrJunior Analyst: Viele Sell-Side- und Buy-Side-Operationen ermöglichen ein internes tägliches Morgenmeeting, in dem die wichtigsten Erkenntnisse aus dem Research der Analysten diskutiert werden. Junior-Analysten werden in der Regel ermutigt, an diesem Meeting teilzunehmen, da es neben anderen Vorteilen ihre Wissensbasis erweitert.

Senior Analyst: Wenn ein Senior Analyst dem Unternehmen eine Anlageidee vorstellt, kann der Analyst dies während der morgendlichen Besprechung des Unternehmens tun. Alternativ kann sich der Senior Analyst mit Kunden oder der Unternehmensleitung treffen.

Die 8:00 Uhr Check-InsJunior- und Senior-Analyst: Regelmäßiger Kontakt mit anderen Teammitgliedern im gesamten Unternehmen stellt sicher, dass die Ideen eines Analysten bekannt und verstanden werden. Von 9:00 bis 23:00 Uhr es kann unter anderem eine Mischung aus Marketing sein, Verbindungen knüpfen, Forschung aktualisieren und an langfristigen Projekten arbeiten.

Die 9:00-Uhr-MeetingsJunior und Senior Analyst: Nehmen Sie an einer Teambesprechung mit Teammitgliedern teil.

Die 10:00 Uhr Updates, AnrufeJunior Analyst: Aktualisieren Sie die Marketingfolien vor der Marketingreise des Senior Analyst. Liefern Sie das Deck an andere Teammitglieder zur Überprüfung.

Senior Analyst: Telefonkonferenz mit der Unternehmensleitung, um einige Punkte zum Geschäftsmodell des Unternehmens zu klären und einen Investorenbesuch in einem Vertriebszentrum zu planen. Nehmen Sie an der internen Besprechung teil. Überprüfen Sie die Logistik für eine Roadshow ohne Deal.

Das 12:00 Uhr MittagessenJunior Analyst: Treffen Sie sich beim Mittagessen mit einem Mentor.

Senior Analyst: Mittagessen mit Branchenkontakt(en).

Die 13:30 UhrForschung, RückblickJunior Analyst: Erstellen Sie eine Research-Notiz-Vorlage vor der Veröffentlichung der Ergebnisse.

Senior Analyst: Überprüfen Sie die Arbeit des Junior Analysten und geben Sie konstruktives Feedback.

Die 14:30 Uhr Weitere Updates, AnrufeJunior Analyst: Nehmen Sie empfohlene Änderungen am Marketingfolien-Deck vor.

Senior Analyst: Rufen Sie Kunden mit den neuesten Anlageideen an.

Die 15:30 Uhr Bewertungen, AnrufeJunior Analyst: Überprüfen Sie die Transkripte der Telefonkonferenz und die Veröffentlichung der Ergebnisse des Vorquartals vor der Veröffentlichung der Ergebnisse.

Senior Analyst: Kunden weiterhin anrufen; Informieren Sie sich beim Trading Desk über ungewöhnlich hohe Handelsvolumina in einer bestimmten Aktie.

Die 17:00.Updates, BewertungenJunior Analyst: Ein Ergebnisbericht wird veröffentlicht; Daher muss der Junior-Analyst das Finanzmodell und die Research-Note-Vorlage des Teams anhand der Daten aus der Ergebnismitteilung aktualisieren. Dann muss der Junior-Analyst Fragen für das Management-Team des Unternehmens vorbereiten. Alle hervorstechenden Punkte in der Pressemitteilung sollten dem leitenden Analysten und dem Team mitgeteilt werden.

Senior Analyst: Überprüfen Sie den Gewinnbericht auf der Suche nach wichtigen Punkten. Wenden Sie sich zur Klärung von Fragen an das Management-Team. Bestimmen Sie die Auswirkung der Gewinnveröffentlichung auf die Anlagemeinung des Analysten.

Die 20:00 UhrWeitere Updates, BewertungenJunior Analyst: Senden Sie die aktualisierte Research Note und das Finanzmodell zur Überprüfung an den Senior Analyst. Nehmen Sie nach Bedarf Änderungen vor.

Senior Analyst: Überprüfung der Forschungsnotiz und des Modells. Nehmen Sie nach Bedarf nuancierte Änderungen vor.

Die 21:00 Arbeit abschließenJunior Analyst: Senden Sie die bearbeitete und genehmigte Research-Notiz an die Aufsichtsanalysten zur Genehmigung.

Senior Analyst: Entwickeln Sie Gesprächsthemen für die morgendliche Besprechung. Überprüfen Sie die Anruflisten der Kunden, da Anrufe am frühen Morgen getätigt werden müssen.

Die 22:30 UhrJunior Analyst: Hinweis wird veröffentlicht. Treffen Sie Vorbereitungen für einen leitenden Analysten, der während der morgendlichen Besprechung am nächsten Tag sprechen wird.

Senior Analyst: Sobald die Notiz veröffentlicht ist, bereiten Sie eine Voicemail-Explosion zur Verteilung an bestimmte Kunden vor.

Die 23:00 Lichter ausEnde des Tages.

Endeffekt

Das Auf und Ab der täglichen Aktivitäten eines Analysten hängt von Faktoren wie dem Gewinnkalender, dem Marketingkalender des Senior-Analysten und davon ab, ob Forschungsprojekte im Gange sind oder nicht. Im Allgemeinen kann ein Tag im Leben eines Junior- oder Senior-Analytikers sehr arbeitsintensiv sein. Dennoch ist die Auszahlung eine herausfordernde und (potenziell) finanziell lohnende Karriere.