CAREERSCAREER ADVICE

Qualifikationen und Karriereweg eines Projektmanagers

Erfahren Sie mehr über den Job eines Projektmanagers, die für die Position erforderlichen Qualifikationen und die gängigsten Karrieren für diese Fachleute.

Für den Erfolg jedes Unternehmens ist Projektmanagement unerlässlich; es ist das Herzstück fast aller täglichen Operationen. Ein Projektleiter ist dafür verantwortlich, Fachkräfte in Teams zusammenzufassen, Teampläne zu erstellen und einzurichten und die Durchführung aller Projekte zu ermöglichen. Dies alles geschieht, um die Unternehmensziele zu erreichen. Spezifische Aufgaben und Rollen für jeden Projektmanager hängen in hohem Maße von dem Unternehmen ab, für das der Manager arbeitet, und der Branche, in der das Unternehmen tätig ist.

Häufig beginnt ein Projektmanager seine Karriere im Management bei einem Beratungsunternehmen. Diese Firma bietet Schulungen in Management-Methodik an. In vielen Fällen beginnt diese Person als Teil des Teams unter einem Projektleiter und arbeitet sich bis in eine Führungsposition hoch.

DIE ZENTRALEN THESEN

  • Projektmanager planen, entwickeln, überwachen, steuern und führen Projekte durch, von der Zusammenstellung von Facharbeitergruppen bis hin zur Gestaltung der Projektstruktur und des Projektablaufs.
  • Projektmanager verfügen oft über einen Bachelor-Abschluss in Management und einige über einen Master-Abschluss; Praktika, berufsbegleitende Ausbildungen oder Erfahrungen in anderen betriebswirtschaftlichen Bereichen sind ebenfalls hilfreich.
  • Etablierte Projektmanager mit 10 oder mehr Jahren Erfahrung können auf der Karriereleiter in leitende Positionen aufsteigen oder schließlich Chief Operating Officer (COO) eines Unternehmens werden.

Hauptverantwortlichkeiten

Für jeden Projektmanager ist Organisation die wesentliche Eigenschaft, die es zu besitzen gilt. Wenn ein Unternehmen einem Projekt einen Projektmanager zuweist, sind mehrere Faktoren und Elemente beteiligt und müssen nahtlos ineinandergreifen, damit der Projektmanager das Projekt ausführen und das gewünschte Ergebnis des Unternehmens erzielen kann.

In einigen Fällen müssen mehrere Abteilungen innerhalb eines Unternehmens zusammenarbeiten, um ein Projekt abzuschließen. Unter diesen Umständen muss der Projektmanager die Pläne der einzelnen Abteilungen leiten und überwachen, sicherstellen, dass alle Abteilungen effektiv arbeiten und ihre Aufgaben erfüllen, und alle Aspekte kombinieren, um ein Projekt termin- und budgetgerecht abzuschließen. Das Einhalten des festgelegten Budgets des Unternehmens und die Einhaltung der Fristen für jedes Projekt sind die beiden Hauptaufgaben jedes Projektmanagers.

Um erfolgreich zu sein, müssen Projektmanager über ausgezeichnete Kommunikations- und Motivationsfähigkeiten verfügen, Spaß an der Zusammenarbeit mit anderen haben und gleichzeitig eine Führungsrolle behalten, auf Details achten und organisiert sein.

Qualifikationen und Anforderungen

Ein Bachelor-Abschluss in Management ist in der Regel der Einstieg für eine Person, die sich für eine Karriere als Projektmanager interessiert. Dieser Abschluss bietet dem Einzelnen einen Hintergrund in kritischen Bereichen, einschließlich der allgemeinen Management- und Personalfähigkeiten, die sich direkt auf die Stelle beziehen. Die Studiengänge zum Erwerb dieses Abschlusses stärken zudem die Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten. Beides sind wesentliche Voraussetzungen, um als Projektmanager erfolgreich zu sein.

Einige der Anforderungen für diese Position variieren und hängen von dem Unternehmen ab, für das sich die Person bewirbt, und der Branche, in der das Unternehmen tätig ist. Bestimmte Unternehmen verlangen eher, dass eine Person einen Master-Abschluss in Projektmanagement hat, um für die Position in Betracht gezogen zu werden.

Der Erwerb einer Hochschulausbildung, die sich auf dieses spezielle Gebiet spezialisiert hat, erhöht das Wissen und den Wert jeder Person, die sich um eine Position als Projektmanager bewirbt. Die meisten Unternehmen sehen das größere Potenzial, das ein gut ausgebildeter Kandidat bieten kann. Ein höherer Abschluss erhöht in der Regel auch das Gehaltsniveau in diesem Bereich.

Praktika für Projektmanager

Personen, die sich für diese Position interessieren, finden in der Regel auch eine Art Praktikum, um praktische Erfahrungen zu sammeln. Die meisten Praktika beinhalten die Arbeit als Teil des verwalteten Teams, ermöglichen aber dem Einzelnen einen einfachen Zugang zu dem Projektmanager, unter dem er arbeitet. Dies gibt der Person die Möglichkeit, die Arbeitsweise des Projektleiters zu beobachten.

Bestimmte Fähigkeiten und Fertigkeiten, die für diese Position erforderlich sind, können nur durch die tatsächliche Arbeit in einem Führungsumfeld erlernt werden.

74.172 $

Das durchschnittliche Gehalt eines Projektmanagers in den USA ab 2019 laut Salary.com; die Zahl kann jedoch stark variieren, je nach Bereich und ob die Person in einer Junior- oder Senior-Position tätig ist.

Karriereweg

Es gibt oft etablierte Projektmanager, die aufsteigen oder eine andere Position einnehmen möchten. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Jobs, die Projektmanager ausüben können. Zu diesen Jobs gehören Chief Operating Officer (COO) und eine Senior-Management-Rolle, die je nach Unternehmen und Branche unter verschiedene Titel fallen.

Für einen etablierten Projektmanager, insbesondere einen mit mindestens 10 Jahren Erfahrung, ist der Wechsel in die Position des COO ein ziemlich reibungsloser Übergang. Die Arbeit des Projektmanagers, die Interaktion und Zusammenarbeit mit allen Ebenen und allen Abteilungen des Unternehmens, zusammen mit den Fähigkeiten und Vermögenswerten, die er in den Jahren seiner Tätigkeit erworben hat, bereiten den Projektmanager leicht auf diese Position vor.

Wenn die Führungskraft noch keinen hat, kann es sinnvoll sein, einen Master of Business Administration oder MBA zu erwerben. Der Wechsel in die Rolle des COO führt unweigerlich zu einer Erhöhung der Verantwortung und auch zu einer deutlichen Gehaltserhöhung.

Rollen des Senior-Projektmanagers

Eine leitende Position in der Auslieferung mag wie eine Herabstufung der Position klingen, aber der Job hat in verschiedenen Unternehmen und Branchen unterschiedliche Namen. Beispielsweise verwenden Softwareanbieter in einer Anbieterumgebung typischerweise Titel wie Business Development Director, Senior Managing Consultant und Senior Project Manager.

Im Wesentlichen steigt der Projektleiter in eine leitende Position auf. Es hängt natürlich davon ab, wie lange der Manager für das Unternehmen tätig ist und wie effektiv und erfolgreich er war. Auch hier erhöht der Wechsel in diese Position sicherlich die Aufgaben und das Verantwortungsniveau, beinhaltet aber auch eine deutliche Gehaltserhöhung.

Die Quintessenz

Projektleiter betreuen Facharbeitergruppen und Teams, um die Abwicklung von Projekten zu erleichtern. Die Rollen und Aufgaben der Projektmanager variieren je nach Unternehmen und Branche. Karrieren im Projektmanagement können lukrativ sein und ein erfolgreicher Projektmanager kann mit der Zeit in eine leitende Position aufsteigen.