RETAIL INDUSTRYMANAGING EMPLOYEES

Zitate, Inspirationen und Ideen zum Geschäftswachstum

Inspiration ist eine Schlüsselkomponente, die die persönliche Veränderung beeinflusst, und jeder von Antoine de Saint-Exupry bis Bruce Lee hat etwas dazu zu sagen.

Inspiration ist eine Schlüsselkomponente, die persönliche Veränderungen beeinflusst, die sich oft direkt auf das Geschäft auswirkt, und jeder von Antoine de Saint-Exupry bis Bruce Lee hat etwas dazu zu sagen. Großartige Unternehmen werden normalerweise um großartige Führungskräfte herum aufgebaut. Wenn diese Führungskräfte inspiriert sind, wächst das Unternehmen tendenziell organisch.

Lob des persönlichen Wachstums

Positive Verstärkung und Motivation sind zwei Methoden, mit denen Wachstum sein volles Potenzial entfalten kann. Führungskräfte bauen eine Anhängerschaft auf, indem sie ihre Schüler inspirieren und persönliches Wachstum als Werkzeug für Veränderungen erkennen.

  • "Wachstum ist nie Zufall, sondern das Ergebnis gemeinsamer Kräfte." James Cash Penney, Gründer von JCPenney
  • "Für mich macht Veränderung oder Wachstum am meisten Spaß. Es gibt definitiv Elemente von beidem, die ich mag. Ein Unternehmen zu gründen ist eine Art Motorboot: Man kann sehr schnell fahren und schnell drehen." Tony Hsieh, CEO von Zappos.com
  • "Das Chaos in der Welt bringt Unbehagen mit sich, ermöglicht aber auch die Chance für Kreativität und Wachstum." Tom Barrett, Politiker
  • „Jeder möchte auf dem Gipfel des Berges leben, aber all das Glück und das Wachstum entstehen, während Sie ihn erklimmen. Andy Rooney, Radio-/TV-Autor und Persönlichkeit
  • "Wachstum ist ein spiralförmiger Prozess, der sich in sich selbst verdoppelt, neu bewertet und neu gruppiert." Julia Margaret Cameron, britische Fotografin
  • "Konformität ist der Gefängniswärter der Freiheit und der Feind des Wachstums." John F. Kennedy, 35. Präsident der Vereinigten Staaten
  • "Seit meiner Kindheit habe ich diesen instinktiven Drang nach Expansion und Wachstum. Für mich ist die Funktion und Pflicht eines Qualitätsmenschen die aufrichtige und ehrliche Entfaltung seines Potenzials." Bruce Lee, Kampfsportlehrer, Schauspieler, Filmregisseur
  • "Intellektuelles Wachstum sollte bei der Geburt beginnen und erst mit dem Tod aufhören." Albert Einstein
  • "Das Wachstum und die Entwicklung von Menschen ist die höchste Berufung der Führung." Harvey S. Firestone, Gründer, Firestone Tire and Rubber Company
  • "Ohne kontinuierliches Wachstum und Fortschritt haben Wörter wie Verbesserung, Leistung und Erfolg keine Bedeutung." Benjamin Franklin
  • "Dem Wachstum sind keine großen Grenzen gesetzt, denn der menschlichen Intelligenz, Vorstellungskraft und Wunder sind keine Grenzen gesetzt." Ronald Reagan, 40. Präsident der Vereinigten Staaten
  • "Wachstum selbst enthält den Keim des Glücks." Pearl S. Buck, Autorin
  • "Wachstum hängt auf seltsame Weise davon ab, immer ein bisschen in Bewegung zu sein, so oder so." Norman Mailer, Autor, Schauspieler und Politiker
  • „Entweder werden Sie vorwärts ins Wachstum oder in die Sicherheit zurücktreten. Abraham Maslow, Psychologe, Schöpfer der Maslowschen Bedürfnishierarchie
  • „Erfolg funktioniert als zyklisches Wachstum und Kontraktion, balancierend und unbalancierend, während Sie auf Hürden stoßen, die mit der Zeit immer höher werden.“ Julien Smith, Autor, „The Flinch“
  • "Turnaround oder Wachstum, es bedeutet, dass sich Ihre Mitarbeiter auf das Ziel konzentrieren, das immer noch die Aufgabe der Führung ist." Anne M. Mulcahy, ehemalige Vorsitzende und CEO, Xerox Corporation
  • „Man braucht langfristig für Stabilität, für Wirtschaftswachstum, für Arbeitsplätze, aber auch für Finanzstabilität globale Wirtschaftsinstitutionen, die dafür sorgen, dass nachhaltiges Wachstum geteilt werden muss und auf dem Prinzip aufgebaut ist, dass der Wohlstand von diese Welt ist unteilbar." Gordon Brown, ehemaliger britischer Premierminister
  • "Wachstum entsteht aus einer gesunden Wettbewerbsatmosphäre und nicht aus dem Versuch, einen bestimmten Weg nach vorne zu wählen." Edward Felten, Professor für Informatik und öffentliche Angelegenheiten an der Princeton University
  • "Genie ist kein Besitz von wenigen, sondern existiert in gewissem Maße in jedem. Wo es natürliches Wachstum gibt, ein volles und freies Spiel der Fähigkeiten, wird sich Genie manifestieren." Robert Henri, Künstler, Lehrer an der Art Students League of New York
  • Leben heißt Wandel. Wachstum ist optional. Wählen Sie mit Bedacht. Karen Kaiser Clark, Autorin, Motivationsrednerin
  • "Es gibt kein Wachstum außer in der Erfüllung von Verpflichtungen. Antoine de Saint-Exupry, Autor, "Der kleine Prinz"
  • "Wenn Sie anderen die Schuld geben, geben Sie Ihre Macht auf, sich zu ändern. Dr. Robert Anthony, persönlicher Leistungsberater
  • "Wachstum ist der einzige Beweis für Leben." John Henry Newman, katholischer Kardinal, Führer der Oxford-Bewegung

Wachstumsgefahren

Trotz der offensichtlichen Vorteile des persönlichen Wachstums wie verbesserter Produktivität und neuer Zielsetzung erkannten einige Leute, dass nicht alles Wachstum zum Guten genutzt wird, und warnten davor, dem Wachstum nachzujagen, um Macht oder unangemessenen Einfluss zu erlangen.

  • "Unendliches Wachstum des materiellen Verbrauchs in einer endlichen Welt ist unmöglich." E. F. Schumacher, britischer Ökonom
  • "Alle Veränderungen sind nicht Wachstum, da nicht alle Bewegungen vorwärts sind." Ellen Glasgow, Schriftstellerin
  • „Ein Wirtschaftssystem, das nur expandieren oder auslaufen kann, muss für alles Menschliche falsch sein.“ Edward Abbey, Autor
  • "Die Leute sind davon überzeugt, dass Wachstum um des Wachstums willen eine gute Sache ist." Tom Scholz, Philanthrop, Gründer der Rockband Boston
  • „Unternehmen, die um des Wachstums willen wachsen oder in Bereiche außerhalb ihrer Kerngeschäftsstrategie expandieren, stolpern oft. Auf der anderen Seite sind Unternehmen, die zum Nutzen ihrer Kunden und Aktionäre skalieren, im Laufe der Zeit häufiger erfolgreich.“ Jamie Dimon, Präsident und CEO von JPMorgan Chase
  • „Das Hässlichste in Amerika ist Gier, Macht- und Herrschaftsgier, die verrückte Ideologie des ewigen Wachstums mit einem großen G. ‚Fortschritt‘ in unserer Nation wurde viel zu lange mit ‚Wachstum‘ verwechselt; ich sehe die beiden als unterschiedlich an. fast unvereinbar, denn Fortschritt bedeutet oder sollte Wandel zum Besseren hin zu sozialer Gerechtigkeit, einer lebenswerten und offenen Welt, Chancengleichheit und positivem Handeln für alle Lebensformen bedeuten. Edward Abbey, Autor
  • "Wachstum erfordert eine vorübergehende Aufgabe der Sicherheit." Gail Sheehy, Autorin
  • "Firmen müssen sicherstellen, dass ihre Fähigkeit, einen effektiven Kundenservice zu bieten, mit ihrem Wachstum Schritt hält. Wenn Sie Ihr Unternehmen an neue Kunden vermarkten, können Sie ihnen besser Service bieten, wenn sie mit Ihnen Geschäfte machen." Arthur Levitt, ehemaliger Vorsitzender der U.S. Securities and Exchange Commission
  • "Der Handel ist ein Eckpfeiler unseres Wachstums und unserer globalen Entwicklung. Aber wir werden dieses Wachstum nicht aufrechterhalten können, wenn es die Wenigen begünstigt und nicht die Vielen." Barack Obama, 44. Präsident der Vereinigten Staaten
  • "Veränderung und Wachstum finden statt, wenn ein Mensch sich selbst riskiert hat und es wagt, mit seinem eigenen Leben zu experimentieren." Herbert A. Otto, Psychologe und Autor
  • "Wir finden Trost bei denen, die mit uns übereinstimmen Wachstum bei denen, die dies nicht tun." Frank Howard Clark, Drehbuchautor
  • „Risiko ist wichtig. Die Inspiration wächst nicht, wenn man in einem sicheren und bequemen Raum bleibt. Alex Noble

Translation