BUSINESS LAW and TAXESSTARTING OR BUYING

Wie man sich in Oregon gründet

Hier ist, was es braucht, um ein Unternehmen in Oregon zu gründen, einschließlich der Einreichung von Gründungsurkunden und anderen Anforderungen.

Die Gründung in Oregon ist eine relativ einfache Angelegenheit, indem man die Satzung beim Oregon Secretary of State, Corporate Division einreicht und die erforderliche Gebühr entrichtet. Sie müssen jedoch bestimmte Informationen in Ihre Satzung aufnehmen und wissen, wie und wo Sie die Dokumente einreichen müssen.

Was Sie in Ihre Oregon-Satzung aufnehmen sollten

Die Satzung von gewinnorientierten Unternehmen in Oregon muss die folgenden Informationen enthalten:

  • Der Name Ihrer Gesellschaft: Er muss das Wort Corporation, Company, Incorporated, Limited oder eine abgekürzte Form eines dieser Wörter enthalten und muss sich ausreichend von jedem anderen Firmennamen im Bundesstaat unterscheiden. Sie können die Verfügbarkeit Ihres Namens auf der Website des Oregon-Außenministers überprüfen und ihn für bis zu 120 Tage reservieren, wenn Sie noch nicht ganz bereit sind, ihn aufzunehmen.
  • Informationen zu Aktien: Geben Sie die Anzahl der Aktien an, zu deren Ausgabe die Gesellschaft berechtigt ist, und den Nennwert dieser Aktie. Sie können mehr als eine Aktienklasse benennen.
  • Name, Anschrift und Kontaktinformationen Ihres registrierten Vertreters: Dies ist die Person, die für das Senden und Empfangen von Unternehmensdokumenten und Korrespondenz im Namen des Unternehmens verantwortlich ist. Die Adresse des registrierten Agenten muss öffentlich zugänglich sein. Verwenden Sie nicht Ihre Privatadresse, wenn Sie Ihre Privatsphäre schützen möchten.
  • Der Name und die vollständige Adresse jedes Gründungsmitglieds, einschließlich Stadt, Bundesland und Postleitzahl. Ihr Gründer ist die Person, die die Satzung und alle anderen vom Staat verlangten offiziellen Dokumente einreicht. Seine Aufgaben sind mit der offiziellen Gründung des Unternehmens abgeschlossen.

Gründung in Oregon

Sie können Ihre Satzung online ausfüllen und einreichen, indem Sie sich beim Oregon Secretary of State auf dessen Website registrieren, oder Sie können auf ein Satzungsformular von Oregon zugreifen, die erforderlichen Informationen online ausfüllen, dann ausdrucken und an folgende Adresse senden:

Oregon Secretary of State, Corporate Division, 255 Capitol St. NE, Suite 151, Salem OR 97310-1327.

Bei Fragen rufen Sie 503-986-2200 an.

Oregon erhebt eine nicht erstattungsfähige Bearbeitungsgebühr von 100 USD für die Gründungsurkunde. Gegen einen Aufpreis von 5 USD erhalten Sie eine Bestätigungskopie Ihrer Unterlagen. Senden Sie einen Scheck, wenn Sie Ihr Formular einsenden, oder veranlassen Sie eine elektronische Überweisung des Geldes online.

Wie man ein Unternehmen gründet, enthält Informationen darüber, wie man in jedem US-Bundesstaat gründen kann. Diese Informationen sind einzigartig für die Aufnahme in Oregon. Einige Staaten verlangen unterschiedliche Formulare. Lesen Sie die Website Ihres Staates, bevor Sie Dokumente oder Gebühren einreichen. Ihre beste Quelle für zusätzliche Informationen ist normalerweise die Website des Außenministers Ihres Staates, oder Sie können sich an einen örtlichen Anwalt wenden.

Haftungsausschluss: Die Informationen in diesem Artikel sind nicht als Rechtsberatung gedacht und sollten nicht als solche angesehen werden. Der Autor erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit dieser Informationen; Staaten ändern Vorschriften, Gebühren und Namen von Dokumenten, und dieser Artikel enthält möglicherweise nicht die aktuellsten Informationen zur Gründung in einem bestimmten Staat. Ihre Situation kann komplexer sein und zusätzliche Informationen erfordern.