CAREERSCAREER ADVICE

Wie man in der Finanzkommunikation arbeitet

Die Entwicklung einer Karriere in der Finanzkommunikation erfordert eine Mischung aus Talent, Bildung und harter Arbeit. Erfahren Sie, wie Sie in diesem Bereich arbeiten.

Die Finanzdienstleistungsbranche bietet talentierten Kommunikationsprofis eine Vielzahl von Möglichkeiten. Die Marketingabteilungen von Unternehmen stellen Vermarkter, PR-Praktiker, Autoren, Redakteure, Verkehrsmanager, Designer, Art Director, Videografen, Videoredakteure, Website-Entwickler, Social-Media-Mitarbeiter, Forscher und mehr ein. Die finanzielle Seite des Unternehmens stellt Marketingmanager, Autoren, Redakteure und Verkehrsmanager ein. Einzelne Geschäftsbereiche, die sich auf bestimmte Geschäftsbereiche spezialisieren (getrennt verwaltete Konten, Brokerage, Investmentfonds usw.), stellen oft dedizierte Marketingteams ein, die viele der gleichen Arten von Jobs umfassen, die in anderen Geschäftsbereichen angeboten werden. Es gibt auch Nischenrollen, bei denen einige Abteilungen Mitarbeiter einstellen, die Besprechungsnotizen schreiben, an bestimmten Projekten arbeiten, Reden vorbereiten,

Jobanforderungen für eine Karriere in der Finanzkommunikation

Manchmal scheint es, als hätte jeder eine Website, einen Blog und einen Twitter-Account, die ihn nutzen, um seine Erkenntnisse über „heiße“ Aktien oder die neuesten Anlagestrategien zu teilen. Es gibt mittlerweile so viele Leute, die über Investitionen schreiben und selbstgemachte Videos veröffentlichen, dass sie den Inhalt buchstäblich kostenlos verschenken. Es stimmt zwar, dass es an Online-Material über Investitionen und Investitionen keinen Mangel gibt, aber es gibt einen erheblichen Unterschied zwischen der Selbstveröffentlichung und der Arbeit für ein seriöses Finanzdienstleistungsunternehmen. Während jeder mit Zugang zum Internet über Investitionen schreiben oder ein Video auf seinem iPhone drehen und hochladen kann, ist die Fähigkeit, Inhalte zu produzieren, nur ein kleiner Teil der Fähigkeiten, die erforderlich sind, um Ihre Karriere in der Finanzdienstleistungsbranche voranzutreiben.

Um sich auf eine Karriere in dieser Branche vorzubereiten, müssen Sie sich nur wenige Dinge aneignen. der erste ist ein Hochschulabschluss. Vom Schreiben bis zum Design, von der Videografie bis hin zu sozialen Medien - in Unternehmen, die ihre Kommunikation ernst nehmen, werden alle diese Funktionen in der Regel von ausgebildeten Fachleuten geleitet. Neben dem Studium brauchst du Erfahrung, die du teilweise in der Schule bekommst. Sie sollten diese Erfahrung mit allen anderen Gelegenheiten ergänzen, die Ihnen auf Ihrem Weg begegnen, einschließlich privatem Material, das Sie in Ihrer Freizeit vorbereitet haben. Wie bei jeder anderen Fertigkeit macht Übung den Meister, also verpassen Sie keine Gelegenheit, Ihr Handwerk zu üben.

Wenn Sie sich auf den Berufseinstieg vorbereiten, ist einer der wichtigsten Schritte, die Sie unternehmen können, ein Praktikum zu finden. Die Arbeit als Praktikant führt Sie in ein professionelles Arbeitsumfeld, in dem Sie praktische Erfahrungen in Ihrem gewählten Bereich sammeln können. Wenn Sie, wie die meisten von uns, die nächsten 40 Jahre Ihres Lebens im Berufsleben verbringen werden, ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie eine Rolle finden, die Ihnen wirklich Spaß macht. Schließlich werden Sie an einem durchschnittlichen Tag mehr Zeit in dieser Rolle verbringen als mit jeder anderen Aktivität, mit Ausnahme des Schlafens möglicherweise.

Ein Praktikum bietet Ihnen auch die Möglichkeit, sich zu vernetzen. Leute zu treffen, die Sie einstellen können, ist Ihre beste Chance, direkt von der Schule in eine Einstiegsposition zu wechseln. Es ist auch der beste Weg, sich über die verschiedenen Abteilungen und Möglichkeiten bei einem potenziellen Arbeitgeber zu informieren. Idealerweise findet Ihr Praktikum in der Finanzdienstleistungsbranche oder einer verwandten Branche statt. Ist dies nicht möglich, lohnt sich trotzdem jedes Praktikum. Die Erfahrung ist von unschätzbarem Wert, und Sie wissen nie, wen Sie treffen werden. Die Person, für die Sie als Praktikant arbeiten, hat möglicherweise einen Freund oder ein Familienmitglied, das in einer Firma arbeitet, die jemanden genau wie Sie einstellen möchte.

Karriereweg Finanzkommunikation

Nach dem Abschluss beginnt Ihre eigentliche Ausbildung (und Herausforderungen). Die Suche nach einem Einstiegsjob in Ihrem gewünschten Bereich wird wahrscheinlich die schwierigste Aufgabe in Ihrer Karriere sein. Den sprichwörtlichen „Fuß in die Tür“ zu bekommen, ist eine große Herausforderung, denn der von Ihnen gewählte Karriereweg erfordert eine einzigartige Mischung aus Fähigkeiten und Kenntnissen im Finanzdienstleistungsbereich. Wenn Sie einen guten Schulabschluss haben, sollten Sie Ersteres haben. Um das spätere zu bekommen, möchten Sie vielleicht eine große Bank, ein Maklerunternehmen, eine Versicherungsgesellschaft, einen Investmentfondsanbieter oder einen Anbieter von Online-Inhalten ins Visier nehmen.

Größere Firmen verfügen in der Regel über ausgezeichnete Schulungsprogramme und große Mitarbeiter. Der Luxus, mehr Mitarbeiter im Team zu haben, bedeutet, dass diese Organisationen über die Ressourcen verfügen, um die notwendige tägliche Arbeit zu erledigen und gleichzeitig Bildungsprogramme, Schulungshandbücher und Karrierewegeprogramme zu entwickeln. In kleineren Shops ist die Personalausstattung oft so knapp, dass an einem Tag einfach nicht genug Zeit zur Verfügung steht, um mehr als die Tagesarbeit zu erledigen. Dementsprechend stellen diese Firmen oft nur erfahrene Talente ein.

Der berufliche Aufstieg beginnt mit der Beherrschung der Grundlagen. Bei Schriftstellern können dies zum Beispiel Briefe, E-Mails, Merkblätter und kurze Bildungsthemen sein. Materialien dieser Art bieten viel Übung im grundlegenden Schreiben und im Erlernen der Verwendung und Einhaltung eines Styleguides. Das Associated Press Stylebook und das Gregg Reference Manual sind hervorragende Beispiele für solche Leitfäden. Die meisten großen Firmen haben auch ihre eigenen Inhouse-Guides. Styleguides sind von entscheidender Bedeutung für Unternehmen, die mehr als einen Autor beschäftigen, da diese Unternehmen bestrebt sind, eine einheitliche Sprache, Zeichensetzung und Großschreibung usw. in allen ihren Materialien zu gewährleisten.

Für andere Berufe können Sie Ihre ersten Jahre im Kielwasser eines erfahrenen Profis verbringen und an kleinen Aufgaben arbeiten, die Ihrem Mentor im Laufe des Tages auf verschiedene Weise helfen. Für Videofilmer kann dies das Tragen und Aufstellen von Ausrüstung sein. Für Designer kann es bedeuten, an relativ einfachen Layouts zu arbeiten.

Nach dem Beherrschen der Grundlagen wird Ihnen langsam immer mehr Verantwortung übertragen. Über einen Zeitraum von Jahren steigen Sie durch die Ränge auf und werden ein anerkannter Fachmann. Im Laufe der Zeit können Sie zum Mentor werden und einen Teil Ihrer Zeit damit verbringen, andere zu trainieren oder zu beaufsichtigen. Als Personalvorgesetzter können Sie auch Ihr Gehalt erhöhen. Der nächste Schritt auf der Leiter führt Sie ins Management, wo Sie weniger schreiben, mehr unterrichten und einen Großteil Ihrer Zeit damit verbringen, den Betrieb Ihrer Abteilung zu überwachen.

Guter Rat

  • Nachdem Sie Ihren ersten Abschluss gemacht haben, erhalten Sie einen weiteren. Ein weiterführender Abschluss (Master oder MBA) macht Sie im Laufe Ihrer Karriere wettbewerbsfähiger. Besser noch, viele große Arbeitgeber haben Programme, die Sie bei den Ausbildungskosten unterstützen.
  • Tauchen Sie ein in Wissen. Dazu gehören die Inhalte Ihres Unternehmens, die Inhalte Ihrer Wettbewerber und die Freizeitbewertung von Themen, die nicht mit Ihrem Job in Zusammenhang stehen. Wenn Sie wissen, wie Ihr Beruf sowohl innerhalb als auch außerhalb der Finanzdienstleistungsbranche funktioniert, werden Sie zu einem vielseitigeren Mitarbeiter. Je mehr Sie wissen, desto besser werden Sie arbeiten. Je besser Sie abschneiden, desto eher können Sie Ihre Karriere voranbringen.
  • Passt auf. Beobachten Sie die Nachrichten, verfolgen Sie Trends, erfahren Sie mehr über neue Produkte, die auf den Markt kommen, und verfolgen Sie sowohl den Aktien- als auch den Rentenmarkt. Wenn Sie Materialien zu diesen Themen erstellen möchten, müssen Sie diese gründlich verstehen.
  • Arbeiten Sie, als wären Sie das Publikum. Im Laufe Ihrer Karriere werden Sie ein immer kritischerer und differenzierterer Richter der von Ihnen geschaffenen Ergebnisse. Arbeiten Sie, als würden Sie die Materialien verwenden. Wenn das, was Sie produzieren, Sie nicht beeindruckt, reparieren Sie es. Wenn es zu technisch ist, schwächen Sie es ab. Wenn es zu einfach ist, fügen Sie es hinzu. Wenn Sie Ihr eigener schlimmster Kritiker werden, werden Sie jedes Mal daran erinnert, Ihre beste Arbeit zu leisten. Nach einigen Jahrzehnten dieser Praxis wird es selbstverständlich sein, qualitativ hochwertige Arbeit zu produzieren. Es bereitet dich auf eine Führung vor
  • Verwalten Sie Ihre Karriere. Lerne jeden Tag etwas. Wenn Sie aufhören zu lernen, wechseln Sie den Job. Erhalten Sie bei jedem Jobwechsel eine Gehaltserhöhung. Üben Sie, was Sie predigen, und verwalten Sie Ihr Geld gut.