CAREERSCAREER ADVICE

Wie schreibe ich einen großartigen Investment Banking Lebenslauf

Wenn Sie nach Karrieremöglichkeiten in der Investmentbanking-Branche suchen, kann Ihnen ein überzeugender Lebenslauf den Vorsprung verschaffen, den Sie in einem umkämpften Markt benötigen.

Investment Banking ist ein schnelllebiges, stressiges und hart umkämpftes Geschäft, das neben Fachwissen und Erfahrung auch Engagement, Konzentration sowie die körperliche und geistige Ausdauer erfordert, die für lange Arbeitszeiten erforderlich ist. Karrieremöglichkeiten im Investment Banking sind immer verfügbar, obwohl sie in Boomjahren reichlicher und in einer schlanken Wirtschaft knapper sind

Um Ihnen zu helfen, den großen Job zu bekommen, den Sie suchen, möchten Sie vielleicht diese Tipps zum Erstellen eines Killer-Investment-Banking-Lebenslaufs erfahren. Um einen Job in diesem potenziell lukrativen Beruf zu bekommen, sind in der Regel einige Schlüsselqualifikationen und -qualitäten erforderlich, obwohl eine starke Empfehlung von jemandem mit Einfluss alle übertrumpfen kann.

DIE ZENTRALEN THESEN

  • Um ein Vorstellungsgespräch bei einer Investmentbank zu bekommen, ist Ihr Lebenslauf das erste, was Personalverantwortliche bei der Entscheidung, wer ins Geschäft kommt, prüfen
  • Die Hervorhebung von Schlüsselqualifikationen, relevanter Erfahrung und Ausbildung ist entscheidend, um sich von einer Menge anderer hochqualifizierter Bewerber abzuheben.
  • Verwenden Sie Schlüsselphrasen und heben Sie einzigartige Qualifikationen in Ihrem Lebenslauf hervor und optimieren Sie Ihr Anschreiben, um wahrgenommen zu werden, ohne zu wortreich zu sein.

So schreiben Sie den besten Investment Banking-Lebenslauf

Erstellen Sie Ihren Lebenslauf

Obwohl es kein perfektes Format und keinen unfehlbaren Inhalt für einen Lebenslauf gibt, haben sich die folgenden Vorschläge zur Optimierung Ihres Lebenslaufs als effektiv erwiesen, um Jobs im Finanzsektor, einschließlich Investmentbanking, zu finden.

Denken Sie daran, dass es einen Unterschied zwischen einem Lebenslauf für einen Investmentbanking-Job und einem Accounting-Job gibt. Während der Investmentbanking-Kandidat möglicherweise über einige Buchhaltungserfahrungen verfügt, ist ein fundierter Hintergrund in Finanzanalysen, Fusionen und Übernahmen, Börsengängen, Bewertungen oder Erfahrung sowohl im Buy-Side- als auch Sell-Side-Research in der Regel viel wichtiger. Und natürlich muss ein Kandidat die Bereitschaft zeigen, die anspruchsvollen Stunden zu erbringen, die der Job erfordert.

Das unten besprochene Lebenslaufformat ist eine Standard- und weit verbreitete Anordnung, aber Sie können auch andere Lebenslaufformate online oder in den vielen verfügbaren Büchern zu diesem Thema recherchieren. Beachten Sie auch, dass die im Beispiel enthaltenen Informationen nur zur Veranschaulichung dienen. Ihr eigener Lebenslauf spiegelt natürlich Ihre eigene Ausbildung, Erfahrung und andere relevante Informationen wider.

Ausbildung

Um Ihren Bildungshintergrund zu ermitteln, ist es wichtig, die Hochschule oder Universität, an der Sie studiert haben, den/die erworbenen Abschlüsse, besondere Auszeichnungen oder bemerkenswerte akademische Leistungen sowie alle von Ihnen absolvierten Spezialkurse, die für das Investmentbanking relevant sind, anzugeben . Erwähnenswert in diesem Abschnitt sind beispielsweise Informatik, Statistische Analyse, Wirtschaftstexte, Vertragsrecht, Finanzmanagement oder Betriebswirtschaftslehre.

Beschäftigungshintergrund

Fügen Sie den Titel Ihrer aktuellen und früheren Stellen zusammen mit dem Namen und Standort des Unternehmens sowie Ihren Aufgaben und Leistungen in einen Absatz ein.

Zum Beispiel:

Fähigkeiten

Erstellen Sie einen Abschnitt namens "Skills" und listen Sie Ihre relevanten Fähigkeiten auf. Über Ihr Talent als Buchhalter hinaus verfügen Sie beispielsweise über Kenntnisse im Steuerrecht, bisherige Führungsfähigkeiten und ein überdurchschnittliches Menschenverständnis. Konzentrieren Sie sich auf die Fähigkeiten mit der größten Relevanz und zeigen Sie, dass Sie alle Fähigkeiten besitzen, die Sie vorgeben zu haben.

Wenn Ihnen bestimmte Hard Skills fehlen, können Sie auch persönliche (Soft-)Skills auflisten. Du könntest zum Beispiel sagen, dass du hochmotiviert, energisch, enthusiastisch, detailorientiert und so weiter bist. Viele dieser Dinge werden in Ihren Investmentbanking-Kenntnissen impliziert, das heißt, Buchhaltungskenntnisse deuten im Allgemeinen auf eine detailorientierte Persönlichkeit hin, sodass Sie der Kürze halber wahrscheinlich jede Überschneidung ausschließen können.

Auflisten von Qualifikationen in Ihrem Lebenslauf

Potenzielle Arbeitgeber im Bereich Investment Banking suchen Kandidaten mit folgenden Qualifikationen in Ausbildung und Berufserfahrung:

Ein Hochschul- oder Universitätsabschluss in einem der folgenden Bereiche:

  • Buchhaltung
  • Bankwesen
  • Geschäftsverwaltung
  • Wirtschaftsrecht
  • Informatik
  • Wirtschaft
  • Finanzen
  • Humanressourcen
  • Informationstechnologie
  • Steuerrecht

Dies ist nicht in Stein gemeißelt, da potenzielle Arbeitgeber auch andere wirtschafts-, rechts- oder technologiebezogene Disziplinen in Betracht ziehen, die hier nicht aufgeführt sind. Grundsätzlich möchten Arbeitgeber sehen, dass Sie etwas Wertvolles in ihr Team einbringen können.

Einzigartige Qualifikationen

Arbeitgeber mit bestimmten Bedürfnissen suchen möglicherweise nach Kandidaten mit Vorbildung und Erfahrung in den Bereichen Regierungsbeziehungen, internationale Beziehungen und/oder öffentliche Ordnung, je nachdem, auf welche Art von Bankgeschäft das Büro spezialisiert ist.

Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen sowie alle Aspekte des Rechnungswesens, des Bankwesens, des Finanzwesens und mittlere bis höhere Führungspositionen (insbesondere im Finanzwesen) sind für potenzielle Arbeitgeber besonders attraktiv.

Ein weiterer spezialisierter Bereich, in dem Investmentbanken möglicherweise Mitarbeiter einstellen, ist die Einhaltung von Regierungsbehörden. Da die Bank- und Finanzaufsichtsgesetze in den letzten Jahren immer komplexer geworden sind, besteht ein stetiger Bedarf an Compliance-Personal. Ein weiterer kritischer Aspekt des Investment Banking ist die Kapitalbeschaffung zur Finanzierung von Investitionen. Dieser Job erfordert die Talente eines Verkäufers sowie Kenntnisse im Finanzwesen.

Einstiegsqualifikationen

Bei Junior-Positionen, Trainee-Positionen oder Praktika im Investment Banking dürfen sich die Qualifikationen nicht auf die oben genannten Bereiche beschränken. Ausbildung und Erfahrung, die weniger auf Finanzen ausgerichtet ist, können für potenzielle Arbeitgeber akzeptabel sein, um neue Mitarbeiter in Investmentbanking-Spezialitäten auszubilden.

Persönliche Qualifikationen

Zu den persönlichen Qualifikationen, die Arbeitgeber bei einem Stellenbewerber attraktiv finden, können folgende sein:

  • Strategisches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Sozialkompetenzen - Zusammenarbeit, Managementfähigkeit, Persönlichkeit usw.

Auch hier müssen Sie diese mit einem kurzen Statement in Ihrem Lebenslauf untermauern und, sofern Sie den Prozess durchlaufen, diese Qualifikationen in der weiter nachweisen

So formulieren Sie Ihre Erfahrungen und Leistungen

Sie sollten versuchen, alle Ihre relevanten Erfahrungen und Erfolge in prägnanter, stichpunktartiger Form aufzulisten. Verwenden Sie aktive Verben und Ausdrücke wie: verwaltet, überwacht, entwickelt, erstellt, erfunden, organisiert, unterstützt, analysiert, Gelder gesammelt, Produkte verkauft, geschrieben, entworfen oder ähnliche Wörter, die Ihre spezifischen Leistungen widerspiegeln. Dies kann in jeden Eintrag im Abschnitt "Berufshintergrund" des Lebenslaufs integriert werden.

Zum Beispiel:

  • Leitung eines Teams von internen Auditoren
  • Erstellung und Implementierung eines neuen Softwareprogramms zur Schuldenverfolgung
  • Beschaffung von 5 Millionen US-Dollar an Investitionskapital durch Kaltakquise und Direktmailing-Werbung in Zusammenarbeit mit einer Werbeagentur.

Verwenden Sie Schlüsselsätze in Ihrem Anschreiben

Wenn der Bewerber auf eine Stellenausschreibung oder eine Stellenausschreibung antwortet, sollte der Bewerber einige Schlüsselwörter aus der Auflistung in seinem Anschreiben wiederholen. Wenn beispielsweise in einer Stellenanzeige angegeben wird, dass Kandidaten über Marketing- und Managementfähigkeiten verfügen sollten, sollten Sie diese Schlüsselbegriffe oben in Ihrem Anschreiben und in Ihrem Lebenslauf angeben.

Nutzen Sie positive Referenzen

Positive Zeugnisse von früheren Arbeitgebern sind von Vorteil. Wenn Sie jedoch keine Referenzschreiben erhalten und dennoch frühere Arbeitgeber als Referenzen angeben, holen Sie deren Erlaubnis im Voraus ein. Auch hier: Wenn Sie über einen großen Pool verfügen, benötigen Sie die Referenzen aus den Positionen, die Sie innehatten, die für die Qualifikationen im Investmentbanking am relevantesten sind.

Für Arbeitssuchende, die derzeit beschäftigt sind, ist es möglicherweise keine gute Idee, Ihren Arbeitgeber um eine Referenz zu bitten.

Die Quintessenz

Auf einem umkämpften Arbeitsmarkt verschafft ein überzeugender Lebenslauf dem Bewerber einen entscheidenden Vorteil unter den vielen, die sich für die Stelle bewerben können. Die Relevanz sollte immer Ihr Leitfaden sein, wenn Sie entscheiden, was Sie in Ihren Investmentbanking-Lebenslauf aufnehmen und erweitern möchten. Das Befolgen der obigen Vorschläge beim Verfassen Ihres Lebenslaufs garantiert nicht, dass Sie eingestellt werden, aber wenn Sie qualifiziert sind, sind Sie im Rennen.