CAREERSCAREER ADVICE

Vernetzung

Networking ist der Austausch von Informationen und Ideen zwischen Menschen mit einem gemeinsamen Beruf oder anderen Interessen, meist in einem informellen sozialen Umfeld.

Was ist Netzwerken?

Networking ist der Austausch von Informationen und Ideen zwischen Menschen mit einem gemeinsamen Beruf oder besonderen Interessen, meist in einem informellen sozialen Umfeld. Vernetzung beginnt oft mit einem einzigen gemeinsamen Punkt.

Profis nutzen Networking, um ihren Bekanntenkreis zu erweitern, sich über Jobmöglichkeiten in ihren Bereichen zu informieren und ihr Bewusstsein für Neuigkeiten und Trends in ihrem Bereich oder der Welt zu schärfen.

DIE ZENTRALEN THESEN

  • Networking wird von Fachleuten genutzt, um ihren Bekanntenkreis zu erweitern, sich über Jobmöglichkeiten zu informieren und ihr Bewusstsein für Neuigkeiten und Trends in ihren Bereichen zu schärfen.
  • Geschäftsinhaber können sich vernetzen, um Beziehungen zu Personen und Unternehmen aufzubauen, mit denen sie in Zukunft möglicherweise Geschäfte machen.
  • Professionelle Netzwerkplattformen bieten einen Online-Ort für Menschen, um mit anderen Fachleuten in Kontakt zu treten, Gruppen beizutreten, Blogs zu veröffentlichen und Informationen auszutauschen.
  • Die Coronavirus-Pandemie hat viele Fachleute dazu veranlasst, sich ausschließlich online und nicht persönlich zu vernetzen.
  • Viele Hochschulen und Universitäten bieten den Alumni die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen.

Wie Netzwerk funktioniert

Menschen treten im Allgemeinen Netzwerkgruppen basierend auf einem einzigen gemeinsamen Interessenpunkt bei, den alle Mitglieder teilen. Am offensichtlichsten ist eine berufliche Zugehörigkeit, wie zum Beispiel Börsenmakler. Dennoch finden manche Leute effektive Networking-Möglichkeiten in einer College-Alumni-Gruppe, einer sozialen Gruppe einer Kirche oder Synagoge oder einem privaten Club.

Für Fachleute bieten sich die besten Networking-Möglichkeiten auf Messen, Seminaren und Konferenzen, die eine große Menge Gleichgesinnter anziehen sollen. Networking hilft Fachleuten, mit aktuellen Ereignissen in diesem Bereich Schritt zu halten und Beziehungen zu entwickeln, die zukünftige Geschäfts- oder Beschäftigungsaussichten verbessern können. Unnötig zu erwähnen, dass es auch Möglichkeiten bietet, anderen Menschen bei der Jobsuche, dem Knüpfen von Verbindungen und dem Informieren über Neuigkeiten zu helfen.

Kleinunternehmer vernetzen sich, um Beziehungen zu Menschen und Unternehmen aufzubauen, mit denen sie in Zukunft möglicherweise Geschäfte machen. Diese Verbindungen helfen ihnen, Beziehungen und Vertrauen zwischen den Menschen in ihren eigenen Gemeinschaften aufzubauen. Erfolgreiches Business-Networking beinhaltet die regelmäßige Nachverfolgung von Kontakten, um wertvolle Informationen auszutauschen, die außerhalb des Unternehmens möglicherweise nicht ohne weiteres verfügbar sind

Unternehmer und Unternehmer treten häufig ihrer örtlichen Handelskammer bei, um ihre Geschäftsinteressen zu fördern und anderen in ihrer Gemeinde zu helfen, dasselbe zu tun. Der Beitritt zu einer Handelskammer bringt viele zusätzliche Vorteile mit sich, wie z. B. Angebote und Rabatte von anderen Kammermitgliedern zu erhalten, die eigenen Geschäfte in das Kammerverzeichnis aufzunehmen und die Politik in Bezug auf die Geschäfts- und Wirtschaftstätigkeit der Region zu beeinflussen.

Online-Netzwerke

Professionelle Networking-Plattformen wie LinkedIn bieten einen Online-Ort für Menschen, um mit anderen Fachleuten in Kontakt zu treten, Gruppen beizutreten, Blogs zu veröffentlichen und Informationen auszutauschen. Und natürlich bieten sie einen Ort, um einen Lebenslauf zu veröffentlichen, der von potenziellen Arbeitgebern eingesehen werden kann, um nach Stellen zu suchen oder um Bewerber zu identifizieren.

Heutzutage kann eine Business-to-Business (B2B)-Kundenpipeline fast ausschließlich über eine Social-Networking-Site aufgebaut werden. Online-Networking-Foren ermöglichen es Fachleuten, ihr Wissen zu demonstrieren und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.

LinkedIn ist das größte berufliche Netzwerk, aber es gibt noch viele andere. Einige richten sich an bestimmte Untergruppen von Menschen, wie beispielsweise Black Business Women Online. Andere haben einen anderen Schwerpunkt, wie beispielsweise Meetup, das seine Mitglieder ermutigt, sich persönlich außerhalb des Unternehmens oder virtuell über Online-Videokonferenzen zu treffen.

Der Begriff Computernetzwerk bezieht sich auf die Verbindung mehrerer Geräte, um Informationen und Softwareressourcen auf unmittelbare Weise gemeinsam zu nutzen.

Besondere Überlegungen

Angesichts der wachsenden Zahl von Networking-Möglichkeiten für Menschen, die ihre Karriere beginnen oder vorantreiben möchten, ist es wichtig, sich etwas Zeit zu nehmen, um Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie sich für eine bestimmte Networking-Gruppe entscheiden.

Während es für einen neuen Geschäftsinhaber oder jemanden, der einen Traumjob sucht, verlockend ist, sich so vielen Netzwerken wie möglich anzuschließen, ist es eine bessere Strategie, Ihre Zeit und Ihre Bemühungen auf die Gruppen zu konzentrieren, die Ihren Bedürfnissen und Interessen am besten entsprechen. Viele Netzwerkorganisationen veranstalten spezielle Meet-and-Greet-Veranstaltungen, bei denen potenzielle neue Mitglieder an einem Treffen teilnehmen können, bevor sie Mitglied werden.

Sobald Sie einer Netzwerkgruppe beitreten, ist es wichtig, ein beitragendes Mitglied zu werden. Anstatt die Vereinigung nur zu nutzen, um ihre eigenen Ziele zu verfolgen, versuchen Menschen, die Networking effektiv nutzen, anderen Gruppenmitgliedern etwas Wertvolles zu bieten. Networking kann Ihnen helfen, Möglichkeiten für Zusammenarbeit, strategische Joint Ventures, Partnerschaften und neue Bereiche zu identifizieren, um Ihr Geschäft zu erweitern.

Wie kann ich effizient vernetzen?

Es ist wichtig, dass Sie sich etwas Zeit nehmen, um Ihre Optionen zu erkunden, bevor Sie sich einer bestimmten Netzwerkgruppe anschließen. Während es für einen neuen Geschäftsinhaber oder jemanden, der einen Traumjob sucht, verlockend ist, sich so vielen Netzwerken wie möglich anzuschließen, ist es eine bessere Strategie, Ihre Zeit und Ihre Bemühungen auf die Gruppen zu konzentrieren, die Ihren Bedürfnissen und Interessen am besten entsprechen.

Viele Netzwerkorganisationen veranstalten spezielle Meet-and-Greet-Veranstaltungen, bei denen potenzielle neue Mitglieder an einem Treffen teilnehmen können, bevor sie Mitglieder werden. Sobald Sie einer Netzwerkgruppe beitreten, ist es wichtig, ein beitragendes Mitglied zu werden. Anstatt die Vereinigung nur zu nutzen, um ihre eigenen Ziele zu verfolgen, versuchen Menschen, die Networking effektiv nutzen, anderen Gruppenmitgliedern etwas Wertvolles zu bieten.

Warum ist Netzwerken nützlich?

Profis nutzen Networking, um ihren Bekanntenkreis zu erweitern, sich über Jobmöglichkeiten in ihren Bereichen zu informieren und ihr Bewusstsein für Neuigkeiten und Trends in ihrem Bereich oder der Welt zu schärfen. Es hilft einem Fachmann, über aktuelle Ereignisse in diesem Bereich auf dem Laufenden zu bleiben und Beziehungen aufzubauen, die zukünftige Geschäfts- oder Beschäftigungsaussichten verbessern können.

Warum sollten sich Unternehmen vernetzen?

Kleinunternehmer vernetzen sich, um Beziehungen zu Menschen und Unternehmen aufzubauen, mit denen sie in Zukunft möglicherweise Geschäfte machen. Diese Verbindungen helfen ihnen, Beziehungen und Vertrauen zwischen den Menschen in ihren eigenen Gemeinschaften aufzubauen. Erfolgreiches Business-Networking beinhaltet die regelmäßige Nachverfolgung von Kontakten, um wertvolle Informationen auszutauschen, die außerhalb des Netzwerks möglicherweise nicht ohne weiteres verfügbar sind.

Unternehmer und Unternehmer treten häufig ihrer örtlichen Handelskammer bei, um ihre Geschäftsinteressen zu fördern und anderen in ihrer Gemeinde zu helfen, dasselbe zu tun. Networking kann Ihnen helfen, Möglichkeiten für Zusammenarbeit, strategische Joint Ventures, Partnerschaften und neue Bereiche zu identifizieren, um Ihr Geschäft zu erweitern.

Was ist Online-Networking?

Professionelle Networking-Plattformen wie LinkedIn bieten einen Online-Ort für Menschen, um mit anderen Fachleuten in Kontakt zu treten, Gruppen beizutreten, Blogs zu veröffentlichen und Informationen auszutauschen. Und natürlich bieten sie einen Ort, um einen Lebenslauf zu veröffentlichen, der von potenziellen Arbeitgebern eingesehen werden kann, um nach Stellen zu suchen oder um Bewerber zu identifizieren. Heutzutage kann eine Business-to-Business (B2B)-Kundenpipeline fast ausschließlich über eine Social-Networking-Site aufgebaut werden. Online-Networking-Foren ermöglichen es Fachleuten, ihr Wissen zu demonstrieren und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.