RETAIL INDUSTRYMANAGING EMPLOYEES

Nikes 11 Maximen und Mission Statement

Nikes Mission ist es, „jedem Athleten* auf der Welt Inspiration und Innovation zu bringen“ und den Begriff „Athlet“ neu zu definieren.

Nike sagt, dass sich bei seiner Unternehmenstätigkeit und seinen Einzelhandelsgeschäften alles um die Athleten dreht, die sie bedienen, und um die Inspiration und Innovation, die die Produkte des Unternehmens diesen Verbrauchern bieten. Darüber hinaus treibt das Unternehmen kontinuierlich die Idee voran, dass die Öffentlichkeit neu definieren sollte, was es bedeutet, ein Athlet zu sein.

Die Verwendung des Begriffs "Athlet" ruft typischerweise Bilder von Spielern hervor, die Profi- oder Collegesport betreiben. Nike ist ein wichtiger Sponsor und Anbieter von Bekleidung für diese hochqualifizierten Spieler, aber das Unternehmen sagt, dass sie versuchen, die Wahrnehmung der Menschen von einem Athleten zu ändern.

„Wenn du einen Körper hast, bist du ein Athlet“

Die Mission von Nike ist es, „jedem Athleten* auf der Welt Inspiration und Innovation zu bringen“. Nike-Mitbegründer Bill Bowerman hat angeblich das Sternchen hinzugefügt und erklärt, dass "wenn Sie einen Körper haben, Sie ein Athlet sind".

Das Unternehmen hofft, dass diese Botschaft der Inklusivität als Ermutigung für alle verstanden werden kann, aktiv zu werden. Nike hat Werbekampagnen mit Athleten durchgeführt, die an den Rollstuhl gefesselt sind und ihrer Leidenschaft für Sport nachgehen. Aus finanzieller Sicht erweitert das Leitbild von Nike auch den Spielraum des Unternehmens, jeden und jeden als potentiellen Kunden für seine Waren zu verfolgen.

Die 11 Maximen

Zusätzlich zu seinem Unternehmensleitbild hat Nike Leitprinzipien entwickelt, die als seine 11 Maximen bezeichnet werden. Diese Prinzipien sollen den Mitarbeitern auf allen Ebenen des Unternehmens eine Richtung und einen Sinn geben:

  • Es liegt in unserer Natur, innovativ zu sein.
  • Nike ist ein Unternehmen.
  • Nike ist eine Marke.
  • Vereinfachen Sie und gehen Sie.
  • Der Verbraucher entscheidet.
  • Sei ein Schwamm.
  • Entwickle dich sofort weiter.
  • Tue das Richtige.
  • Beherrschen Sie die Grundlagen.
  • Wir sind immer in der Offensive.
  • Erinnere dich an den Mann [den verstorbenen Bill Bowerman, Mitbegründer von Nike]."

Nike hat auch ein sogenanntes Manager-Manifest entwickelt, eine Reihe von Kernprinzipien, die beschreiben, wie seine Manager mit Exzellenz führen sollten. Diese Kernprinzipien sind zu führen, zu coachen, anzutreiben und zu inspirieren.

Unternehmensdaten

Der weltweite Hauptsitz von Nike befindet sich in Beaverton, Ore. Der Hauptsitz von Nike EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika) befindet sich in den Niederlanden. Das Unternehmen begann am 25. Januar 1964 als Blue Ribbon Sports und startete mit einer Investition von 500 US-Dollar von jedem seiner beiden Gründungspartner, Phil Knight und Bill Bowerman.

Knight war ein Mittelstrecken-Leichtathlet an der University of Oregon, und Bowerman war sein Trainer. Bowermans Ruf und Bekanntheit waren erstklassig. Die beiden Männer gründeten Blue Ribbon Sports als Händler von Schuhen, die von der Firma Onitsuka in Japan hergestellt wurden. Ihr erster Einzelhandelsbetrieb wurde 1966 als BRS-Geschäft in Santa Monica, Kalifornien, eröffnet. Dann entwickelte Bowerman die Idee eines Rillenmusters auf den Schuhsohlen, das einen hervorragenden Halt auf der Strecke schafft. Angeblich kam diese Inspiration vom Waffeleisen seiner Frau, das seine ersten Experimente nicht überlebte.

Basierend auf diesem Konzept expandierte Blue Ribbon Sports Anfang der 1970er Jahre über den Schuhvertrieb hinaus zu einem Schuhhersteller. Am 30. Mai 1978 wurde das Unternehmen offiziell zu Nike Inc., ein Name, der der Fantasie des ersten Mitarbeiters des Unternehmens, Jeff Johnson, zugeschrieben wird. Nike ist die griechische Siegesgöttin.

Der Konzern beschränkt sich nicht mehr nur auf die Herstellung und den Verkauf von Schuhen. Nike bietet jetzt Bekleidung und Accessoires an, die das unverwechselbare "Swoosh"-Logo tragen.