RETAIL INDUSTRYMANAGING EMPLOYEES

Zitate über Reputation

Hier ist eine Liste von Zitaten über guten und schlechten Ruf und deren Aufbau und Verlust, die auf die Führung eines Unternehmens angewendet werden können.

Ob gut oder schlecht, der Ruf eines einzelnen Unternehmensleiters oder eines Unternehmenssprechers hat einen großen Einfluss auf den Ruf eines Unternehmens und seiner Marken. Während der Aufbau eines guten Rufs ein langfristiger Prozess ist, kann der Erwerb eines schlechten Rufs im Handumdrehen erfolgen.

Hier ist eine Sammlung von Zitaten über guten und schlechten Ruf, den Aufbau eines Rufs und den Verlust eines Rufs.

  • "Der Weg, einen guten Ruf zu erlangen, besteht darin, sich zu bemühen, das zu sein, was man erscheinen möchte. Sokrates
  • "Machen Sie nacheinander drei richtige Vermutungen und Sie werden sich als Experte einen Namen machen. Laurence J. Peter
  • "Der Ruf vieler Männer würde seinen Charakter nicht kennen, wenn sie sich auf der Straße treffen würden. Elbert Hubbard
  • "New Yorker sind dem Ruf nach schnell, durchsetzungsfähig und leicht verärgert; ich passe genau dazu. Jane Pauley
  • "Darum geht es bei Rocky: Stolz, Ruf und kein anderer Penner in der Nachbarschaft zu sein. Sylvester Stallone
  • "Ich habe den Ruf, gelassen zu sein. Aber innerlich bin ich wie Nägel. Ich werde töten. Calvin Klein
  • "Ich bin geizig und stolz auf den Ruf. - Ingvar Kamprad
  • "Eine Marke für ein Unternehmen ist wie ein Ruf für eine Person. Sie verdienen sich einen Ruf, indem Sie versuchen, schwierige Dinge gut zu machen. Jeff Bezos
  • „Unser Ruf ist wichtiger als die letzten hundert Millionen Dollar.“ Rupert Murdoch
  • "Wiederholung macht Reputation und Reputation macht Kunden. Elizabeth Arden
  • „Du kannst dir keinen Ruf auf dem aufbauen, was du tun wirst. Henry Ford
  • "Das Wichtigste für einen jungen Mann ist, sich einen Kredit zu verschaffen ... einen Ruf, Charakter. John D. Rockefeller
  • „Wenn ein Management, das für seine Brillanz bekannt ist, ein Unternehmen angreift, das für seine schlechte Wirtschaft bekannt ist, bleibt der Ruf des Unternehmens intakt.“ Warren Buffett
  • „Ein Ruf für tausend Jahre kann vom Verhalten eines einzigen Augenblicks abhängen.“ Ernest Bramah
  • "Ein Ruf, der einmal gebrochen ist, kann möglicherweise repariert werden, aber die Welt wird immer die Stelle im Auge behalten, an der der Riss war. Joseph Hall
  • „Verbünde dich mit Männern von guter Qualität, wenn du deinen eigenen Ruf schätzt; denn es ist besser, allein zu sein, als in schlechter Gesellschaft. George Washington
  • "Charakter ist wie ein Baum und Ruf wie ein Schatten. Der Schatten ist das, was wir davon halten; der Baum ist das Echte. Abraham Lincoln
  • "Erstens, machen Sie sich den Ruf, ein kreatives Genie zu sein. Zweitens umgeben Sie sich mit Partnern, die besser sind als Sie. Drittens, lassen Sie sie weitermachen. David Ogilvy
  • „Es dauert 20 Jahre, um einen Ruf aufzubauen und fünf Minuten, um ihn zu ruinieren. Wenn man darüber nachdenkt, wird man die Dinge anders machen.“ Warren Buffett
  • "Es braucht viele gute Taten, um einen guten Ruf aufzubauen, und nur eine schlechte, um ihn zu verlieren. Benjamin Franklin
  • "Reputation ist Charakter minus was man dabei erwischt hat." Michael Iapoce
  • „Erfolg schafft Vertrauen, Vertrauen entspannt die Industrie und Nachlässigkeit ruiniert den Ruf, den Genauigkeit aufgebaut hat.“ Ben Jonson
  • "Keine Werbung ist so stark wie ein positiver Ruf, der schnell reist. Brian Koslow
  • "Die Zeit vergeht, der Ruf steigt, die Fähigkeiten sinken. Dag Hammarskjold